no title \\\ by ScandalousPrincess.de designed by ScandalousPrincess.de

In meinem Leben läuft alles schief wo nur schief laufen kann! Es liegt alles in einem sehr grossen Scherbenhaufen und ehrlichgesagt, weiss ich nicht wie ich nicht wie die ganzen Scherben wieder weggehen! 

Ich bin am 16. April 1988 in Zug (CH) geboren und lebte mit meiner Mutter in einer Wohnung  mein Vater lebte in Berlin. Ich war so zusagen einen Unfall durch eine Affäre bin ich entstanden…   Meine Mutter starb als ich 2 Jahre alt war wegen einem Autounfall. Und mein Vater holte mich sofort zu Ihm nach Berlin. Ich kann mich an meine Mutter nicht mehr erinnern ich war einfach zu klein. Ich hatte wirklich eine schöne Kindheit ein geregelt es Leben einen Vater der für mich da war auch eine Stiefmutter mit der ich mich nicht schlecht verstand.  

Ich ging ganz normal zur Schule und hatte meine Freundinnen kam sehr oft in die Schweiz zurück und traf meine beste Freundin und hatte es wirklich schön…  Ich lebte halt einfach so wie jedes anderes Kind auch.

Mir wurde wie älter ich wurde immer bewusster wie viel Geld meine Familie hatte. Und konnte es auch ausgeben.  Und konnte mir Sachen kaufen die sich andere nicht leisten konnte. 

Als ich 18 Jahre alt wurde hat mir dann mein Vater alle Freiheit gegeben die möchte ich reiste so oft wie es ging in die Schweiz zu meiner Freundin und verbrachte Wochen bei Ihr. Im November 2007 habe ich dann in Bern meine grosse Liebe getroffen und es war nicht immer schön er hatte die Angewohnheit zu Lügen schon krankhaft und mich zu Betrügen!  Aber man sagt doch die Liebe macht blind! Jetzt sind wir schon 3 Jahre zusammen und haben hoch und Tiefs  und ich liebe diesen Mensch so sehr, dass ich ein Leben ohne Ihn einfach nicht mehr vorstellen kann.

Ein neuer Tiefpunkt in meinem Leben im Februar 2008 starb mein Vater wegen einem Herzanfall. Und es ist für mich eine Welt zusammengebrochen. Und da mein Verhältnis zu meiner Mutter immer schlechter wurde durch die Jahre hatte ich nichts mehr zu lachen bei mir Zuhause. Ich bekam kein Geld also konnte ich nicht in die Schweiz reisen Luk (mein Freund) nicht sehen.  Und hatte wirklich nichts mehr zu lachen.

Später kam dann das Testament von meinem Vater und es stand, dass ich Abitur machen muss um das Geld zu erbeb das er wollte. Ich hatte wieder eine Aufgabe. Mit Luk lief es nicht gut denn ich war leider NIE bis heute die einzige Frau in seinem Leben ich fühlte mich nicht schön genug und fing an abzunehmen und bekam eine Essstörung mein tiefgewicht war bei 32kg und es ging mir nicht gut. Habe mich angefangen zu Schneiden überall wo es ging. Und leide unter starken Depressionen. Es ist nicht nur Luk schuld aber er trägt einen grossen Teil bei.!

Jetzt lebe ich in der Schweiz habe das Geld von meinem Vater bekommen denn das Abitur habe ich geschafft. 

Als ich meine Augen geöffnet habe merkte ich wie viele tolle Menschen es doch auf dieser Welt gibt.  Und durch das konnte ich mich von Luk lösen und mein Herz für ein anderen Menschen frei geben. Der mich genau so liebt wie ich bin. Und ich werde jetzt nicht mehr in der Vergangenheit leben sondern in die Zukunft blicken....

 

 

            Image and video hosting by TinyPic
Sabi

Dear Diary

Sabi


Miss
Sabi liebt Alex von ganzem herzen... ♥

Image and video hosting by TinyPic


mehr?

Die Liebe

Alex ♥

For you...

Kontakt

Gästebuch

Kontakt

Archiv

Abonnieren



Gratis bloggen bei
myblog.de